Senatsbroschüre zu interreligiösen Aktivitäten in Berlin

Senatsbroschüre interreligiöse Aktivitäten in BerlinAm 17. Januar 2011 eröffnete der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit die Auftaktveranstaltung des „Berliner Dialogs der Religionen“. Etwa 300 Christen, Muslime, Juden, Buddhisten und Anhänger anderer Religionsgemeinschaften kamen zu dieser Veranstaltung ins Rote Rathaus. Im Mittelpunkt stand dabei die Suche nach Gemeinsamkeiten. „Das Zusammenleben der Religionen gelingt nur, wenn wir uns tagtäglich für ein Klima der Akzeptanz engagieren“, sagte Klaus Wowereit, „und hier auch Verantwortung übernehmen, damit der Respekt füreinander und die Kenntnisse übereinander gestärkt werden können“… Mehr dazu auf der Seite des Quartiersmanagements Sparrplatz. Die Broschüre über interreligiöse Aktivitäten in Berlin kann man hier herunterladen.

Zum Weiterlesen:
Berliner Morgenpost: Senat will den Dialog der Religionen in Berlin stärken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s