Vorbereitungshilfe Wortwolke

Gerne nehme ich zur Vorbereitung von Bibliologen nach der Arbeit mit Kommentaren als Visualisierungshilfe die „Wortwolke“ zur Hilfe. Sie macht sehr schön sichtbar, welche Worte in einem Text oft vorkommen und zeigt deshalb auf, was von größerer oder kleinerer Bedeutung ist. Gelegentlich inspiriert sie mich zu Fragestellungen, die mir vorher noch nicht gekommen sind. Für den heutigen Abend der interreligiösen Bibliolog-Werkstatt habe ich den Text von Ruth 1 aus dem Bibelserver (www.bibelserver.de) nach der Elberfelder Übersetzung in das Wortwolke-Vorlagenformular kopiert. Das war das Ergebnis:

Wortwolke Ruth 1 (Elberfelder Übersetzung)

Es gibt noch vielfältige andere Möglichkeiten zur Gestaltung des Layouts. Und natürlich kann man auch bei anderen Formen des Umgangs mit biblischen Texten mit der „Wortwolke“ arbeiten. Mehr zum Erstellen von Wortwolken findet man auf der Internetseite http://www.wordle.net

Advertisements

Ein Gedanke zu „Vorbereitungshilfe Wortwolke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s