Sonderpreis der Blogoezese 2012

Herr Alipius von den Kosterneuburger Marginalien hat zum zweiten Mal einen Wettbewerb gestartet, den Schwester-Robusta-Preis. Schwester Robusta ist eine internetbekannte Comicfigur mit hohen Popularitätswerten in der Blogoezese (aus „Weblog“ und „Diözese“ gebildet), die im deutschsprachigen Bereich derzeit etwa 250 katholische Weblogs und deren Leserschaft umfassen dürfte.

In 13 Kategorien konnten katholische Weblogs vorgeschlagen werden: Qualität, Spiritualität, Papsttreue (!), Politik, Dialog, Augenhonig (damit ist besonders schöne Gestaltung gemeint), Kultur, Frische (das sind die katholischen Blogneulinge), Mauerblümchen (die mehr Beachtung verdienen), Zwerchfell, Großmaul, Cocktail (die eine besondere Mischung aufweisen) und Trägheit (von denen man sich eine höhere Schreibfrequenz wünscht).

Als 14. Kategorie für einen Sonderpreis hat Herr Alipius „Abseits“ eingeführt – also Blogs die abseits jenseits der genannten Kategorien, in irgendeiner Art besonders aufgefallen sind und einen Preis bekommen sollen. Und weil mir wordpress so viele Zugriffe von der Seite des Herrn Alipius beschert hat, habe ich nachgeschaut und war ganz überrascht, daß das Bibliologberlin-Blog einen Sonderpreis bekommen hat. Hier ist die Urkunde:

Urkunde Sonderpreis Blogoezese 2012

Vielen Dank – ich freue mich sehr darüber.

Zum Weiterlesen:
Artikel über katholische Blogger: Von halblebigen Freibeutern zu hart arbeitenden Fischern
Katholische Blogger: Blogliste

Advertisements

Ein Gedanke zu „Sonderpreis der Blogoezese 2012

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s